Herzlich willkommen bei Bewegte Schule
Gesunde Schule Niedersachsen

Mit Hilfe des Projekts „Bewegte Schule“ möchten wir ganzheitliches Lernen fördern, Schulleben gestalten und Schulentwicklung unterstützen. Die Umsetzung erfolgt in den drei zentralen Handlungsfeldern Unterrichtsqualität, Schule steuern und organisieren sowie Lern- und Lebensraum Schule. Viel Spaß auf unserer Website!

Ihr Projektteam der „Bewegten Schule Niedersachsen“

An welchen "Rädern" drehen?

Die drei Handlungsfelder der Bewegten Schule greifen wie Zahnräder ineinander. Drehen Sie die Zahnräder über den Button “Zahnräder bewegen” oder erfahren Sie mit einem Klick auf eines der Zahnräder mehr über ein spezifisches Handlungsfeld.

Mehr erfahren über die drei Handlungsfelder
Vom Wissen zum Tun

Bewegt durch den Tag – Vom Wissen zum Tun

Wir wissen, dass Bewegung die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen fördert, das Lernen beflügelt und ein Leben lang zum Wohlbefinden beiträgt. Dennoch kommen wir nicht richtig ins Tun. In diesem Buch geht es ums Machen! Wo und wie Sie anfangen, spielt keine Rolle. Hauptsache, Sie fangen an.

Unsere Angebote Jetzt teilnehmen
SchulSportWelten
SchulSportWelten Logo

SchulSportWelten Filmportal für Schulen, Vereine, Nachwuchssportler

Die Bewegte Schule Niedersachsen ist Partner des Filmportals und wird in Zukunft Filmbeiträge zum Projekt und für Bewegte Schulen von dem Team der SchulSportWelten produzieren lassen. Finden Sie hier neue Ideen, um Bewegung, Sport und Schule weiter zusammenzubringen und damit die Schultage zu bereichern...

Zur Website der SchulSportWelten
Meldungen zur Bewegten Schule

Psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen

Warum Schule, Bildung und Wohlbefinden zusammen denken muss! Ein Interview mit Julian Schmitz.

Zur Meldung Alle Meldungen anzeigen

Frohe Weihnachten!

Das Team der Bewegten, gesunden Schule Niedersachsen wünscht Ihnen schöne und entspannte Feiertage und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2024!

Zur Meldung Alle Meldungen anzeigen

Schüler des Beruflichen Gymnasiums Wildeshausen lernen Golf

Was tun, wenn die schuleigene Sporthalle wegen einer Sanierung für einige Monate komplett geschlossen ist? Diese Frage stellte sich Uwe Winkler, der Sportlehrer am Beruflichen Gymnasium in Wildeshausen sowie weiterhin Beauftragter des Niedersächsischen Kultusministeriums für das Projekt „Bewegte Schule“ ist und landesweit Bildungseinrichtungen berät. Dabei kam er auf eine interessante und eher ungewöhnliche Idee: Die Schüler können Golf lernen.

Zur Meldung Alle Meldungen anzeigen
Seite drucken Zum Seitenanfang
Bewegte Schule empfehlen:

Projektpartner:

Techniker Krankenkasse | TK Gemeinde-Unfallversicherungsverband Hannover Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V. AOK – Die Gesundheitskasse für Niedersachsen
Landessportbund Niedersachsen e.V

Kooperationspartner:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung e.V. (BAG) die initiative ¬ Gesundheit ¬ Bildung ¬ Entwicklung
© 2024 Bewegte Schule – Gesunde Schule Niedersachsen
Cookie-Einstellungen