Aus der Praxis –
für die Praxis

Aktuelle Meldungen der "Bewegten Schule"

Bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden!

Juli 2020

Neue Handreichung: Übungen zum Thema "Nähe und Distanz"

Die Handreichung von IcanDo – Verein für Spiel, Sport & Soziale Arbeit e.V. und der Initiative MOBILEE – Plattform für Soziale Arbeit mit Sport und Bewegung beinhaltet einen Katalog mit alters- und entwicklungsgerechten Spielen und Übungen zum Thema "Nähe und Distanz" für Grundschulen.

Zur Meldung

Juni 2020

Videoclips: Zurück in der Schule von "Schule bewegt"

Kleine Bewegungspausen sind derzeit eine willkommene Abwechslung und können dabei helfen, die Konzentration aufrechtzuerhalten. Unsere schweizerischen Kooperationspartner des Programms "Schule bewegt" haben Videos mit Bewegungsimpulsen online gestellt, die mit den derzeitigen Hygienebestimmungen umgesetzt werden können.

Zur Meldung

Juni 2020

Buchtipp: Hast du heute schon gelebt? 15 Minuten Selbst-Coaching am Tag

Wie können Personen Ihre Lebens- und Leistungsqualität unter Alltagsdruck pflegen und fördern? In dem Buch von Bernhard Sieland werden verschiedene Möglichkeiten des Selbst-Coachings beschrieben. Es geht um zielführende Selbststeuerung gegen innere und äußere Widerstände in neun breitenwirksamen Bereichen. Erproben Sie Selbst-Diagnosen, Gesprächsimpulse, Feedbackanregungen, Übungsvorschläge und Sprüche, die Bewegung in Ihr Wahrnehmen, Denken, Fühlen und Handeln bringen können.

Zur Meldung

Juni 2020

Bewegter Unterricht und Bewegte Pause in Zeiten der Pandemie

Lehrkräfte haben derzeit die besondere Herausforderung, Schüler*innen entsprechend der aktuellen Hygienestandards zu unterrichten. Es wird sehr viel frontal unterrichtet. Aber Kinder benötigen Bewegung im Schulalltag. Das Bildungsministerium, die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion, das Pädagogische Landesinstitut und die Unfallkasse Reinland-Pflalz haben daher die abwechslungsreichen Spielideen im Buch „Bewegte Kinder – Schlaue Köpfe" unter Berücksichtigung der aktuellen Pandemie-Situation angepasst.

Zur Meldung

Juni 2020

11. Osnabrücker Kongress Bewegte Kindheit - digital

Aufgrund der Corona – Pandemie musste der 11. Osnabrücker Kongress „Bewegte Kindheit" abgesagt werden. Das Team um Prof. Dr. Reante Zimmer plant um und wagt im Zeitraum vom 1. Juli bis 31. Oktober 2020 ein neues spannendes Online-Format.

Zur Meldung

Mai 2020

Neues Angebot: „Gesund und munter – mit einer frischen Brise Bewegung pro Tag"

Damit Ihre Schüler*innen täglich in Bewegung kommen, stellen wir Ihnen ab sofort verschiedene Bewegungsparcours zur Verfügung. Mit 15 verschieden Stationen können Sie gemeinsam mit Ihren Schüler*innen in Schwung kommen und die Bewegungsfreude neu entdecken!

Zur Meldung

Mai 2020

In Kürze: „Gesund und munter – mit einer frischen Brise Bewegung pro Tag"

Der Sportunterricht ist für die Jahrgänge 1-10 vorübergehend ausgesetzt. Trotzdem brauchen unsere Schüler*innen dringend tägliche Bewegung im Schulalltag. Wir haben das Passende für Sie, um Ihre Schüler*innen mit einer Runde Bewegung mit 15 Stationen in Schwung zu bringen. Sie finden auf unserer Website verschiedene Bewegungsparcours mit Bildern und Organisationshinweisen, so dass Sie leicht an Ihrer Schule umsetzen können.

Zur Meldung

April 2020

AOK-Präventionsprogramm: „Henriettas bewegte Schule“ online zum Üben für zu Hause

Grundschüler*innen haben ein großes Bewegungsbedürfnis. Das Trainingsprogramm „Henriettas bewegte Schule“ der AOK Nordost bringt jetzt Spaß, Spiel und Bewegung in die Wohnzimmer! Das Programm beinhaltet 25 Bewegungsübungen, mit denen man jederzeit und überall fit und mobil werden kann!

Zur Meldung

April 2020

Veranstaltungstipp: Kompetenzorientierte Verkehrsplanung – für mehr Schulwegsicherheit und weniger „Elterntaxis“

Wie sieht eine moderne Schulwegplanung aus? Wie kann die Freude am Schulweg gefördert werden? Und wie kann man das Elterntaxi-Problem lösen? Auf der Veranstaltung des Gemeinde- und Unnfallversicherungsverbandes Hannover werden am 30.11 - 01.12.2020 wirksame Lösungsansätze vorgestellt, damit Kinder ihre Wege wieder vermehrt selbstständig und unbegleitet bewältigen können. Die Veranstlatung richtet sich an Planungs- und Anordnungsbehörden der Schulträger.

Zur Meldung

April 2020

Covid-19: Informationen für Schulen, Eltern sowie Schüleri*innen vom Niedersächsischen Kultusministerium

Auf der Website des Niedersächsischen Kultusministeriums finden Sie aktuelle Pressemitteilungen zum Thema Corona. Ebenso bietet die Website Eltern Anregungen und Inhalte, um ihren Kindern zu ermöglichen, auch zu Hause weiter zu lernen. Reinschauen lohnt sich!

Zur Meldung

April 2020

Schließzeiten nutzen und sich weiterbilden - Online-Anngebote vom nifbe

Schulen sind geschlossen: Kongresse, Tagungen und Fortbildungen abgesagt - in Zeiten der Krise gilt es aus der Not eine Tugend zu machen und die überraschend frei gewordene Zeiten sinnvoll für die individuelle Weiterbildung oder auch Team-Fortbildungen zu nutzen. Das Niedersächsische Institut für frühkindliche Bildung und Entwicklung bietet Ihnen eine laufend aktualisierte Übersicht zu entsprechenden kostenlosen Online-Angeboten

Zur Meldung

April 2020

Sportunterricht in Zeiten von Corona

Keine Schule, kein Schulport? Das muss nicht sein. Auf einer Website finden Sie eine Sammlung von Sportangeboten verschiedender Anbieter*innen. Es sind vor allem Videos, die Sporttreiben in den eigenen vier Wänden ermöglichen. Viel Spaß damit!

Zur Meldung

April 2020

Mach dein WorkOUT zum WorkIN -Sportangebot für Schüler*innen in der Corona-Zeit

Sportlehrer Detlef Knorrek präsentiert in der neuen Reihe der SchulSportWelten kurze Übungsprogramme für Schülerinnen und Schüler an, um auch zu Hause fit zu bleiben. Die Filmreihe produzieren wir in Kooperation mit dem LandesSportBund Niedersachsen e. V. und dem Niedersächsischen Kultusministerium.

Zur Meldung

März 2020

Neue Bewegungsräume: Parameter der Gestaltung und Programmierung und die Öffnung des Sportraums für Jede*n

In einigen deutschen und österreichischen Städten kann derzeit einen regelrechten Neubau- und Sanierungs-Boom bei Bildungseinrichtungen und somit auch bei schulischen Bewegungsräumen verzeichnet werden. Das Wachsen der Städte aufgrund des Zuzugs in die Metropolen und die damit einhergehende städtische Verdichtung ziehen mittlerweile massive Investitionen der Öffentlichen Hand aber auch privater Vereine nach sich – es scheint, dass die Jahre des „Staus“ vorbei sind und teilweise erhebliche finanzielle Mittel frei werden.

Zur Meldung


Seite drucken Zum Seitenanfang
Bewegte Schule empfehlen:

Projektpartner:

Techniker Krankenkasse | TK Gemeinde-Unfallversicherungsverband Hannover Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V. AOK – Die Gesundheitskasse für Niedersachsen
Landessportbund Niedersachsen e.V

Kooperationspartner:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung e.V. (BAG) die initiative ¬ Gesundheit ¬ Bildung ¬ Entwicklung
© 2020 Bewegte Schule – Gesunde Schule Niedersachsen