Aus der Praxis –
für die Praxis

Neue Bewegungsräume: Parameter der Gestaltung und Programmierung und die Öffnung des Sportraums für Jede*n

Autor: Harald Fux, RAUMKUNST ZT, www.raumkunst.at

 

Zeitgemäße Bewegungsräume: Parameter der Gestaltung und Programmierung und die Öffnung des Sportraums für Jede*n

In einigen deutschen und österreichischen Städten kann derzeit einen regelrechten Neubau- und Sanierungs-Boom bei Bildungseinrichtungen und somit auch bei schulischen Bewegungsräumen verzeichnet werden. Das Wachsen der Städte aufgrund des Zuzugs in die Metropolen und die damit einhergehende städtische Verdichtung ziehen mittlerweile massive Investitionen der Öffentlichen Hand aber auch privater Vereine nach sich – es scheint, dass die Jahre des „Staus" vorbei sind und teilweise erhebliche finanzielle Mittel frei werden.

Lesen Sie hier mehr.

 

Quelle: https://deutschland.iaks.sport/news/neue-bewegungsraeume (01.04.2020)


Seite drucken Zum Seitenanfang
Bewegte Schule empfehlen:

Projektpartner:

Techniker Krankenkasse | TK Gemeinde-Unfallversicherungsverband Hannover Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V. AOK – Die Gesundheitskasse für Niedersachsen
Landessportbund Niedersachsen e.V

Kooperationspartner:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung e.V. (BAG) die initiative ¬ Gesundheit ¬ Bildung ¬ Entwicklung
© 2020 Bewegte Schule – Gesunde Schule Niedersachsen